Herzlich Willkommen auf meiner Internetseite!

Ich freue mich über Ihren Besuch und lade Sie ein, sich über mich und meine Arbeit zu informieren. Am 17.12.2013 wurde ich zum Parlamentarischen Staatssekretär beim Bundesminister für wirtschaftliche Zusam- menarbeit und Entwicklung ernannt. Damit gehöre ich erneut der Bundesregierung an, nachdem ich bereits vom 29.10.2009 bis 16.12.2013 als Parlamentarischer Staats- sekretär bei der Bundesministerin für Arbeit und Soziales tätig gewesen bin.

Seit November 2011 bin ich der Beauftragte für die Deutsch-Griechische Versammlung − diese besondere Aufgabe werde ich in der neuen Wahlperiode fortsetzen. Selbst- verständlich liegt mir als direkt gewähltem Abgeordneten nach wie vor die bestmög- liche Vertretung der Bürgerinnen und Bürger meines Wahlkreises Calw/Freudenstadt sehr am Herzen.

Durch einige Aktivitäten im vorpolitischen Raum versuche ich auch, meinen persönlichen Beitrag im Ehrenamt zu leisten, da ich von Sonntagsreden nichts halte. Gerne dürfen Sie mir Anregungen und Kritik weiter- geben. Jeder kann dazulernen, und manches sieht man erst auf den zweiten Blick.

Mein Wahlkreis im Nordschwarzwald ist meine politische Herkunft. Sie dürfen sicher sein, dass ich auch in meinen Funktionen mit bundesdeutscher und internationaler Bedeutung nicht vergessen werde, wo meine Wurzeln sind. Bitte melden Sie sich bei konkreten Anliegen zu meinen Sprechstunden an, die ich weiterhin durchführen werde, um das Ohr beim Volk zu haben.

Ihr Hans-Joachim Fuchtel MdB

Parlamentarischer Staatssekretär
beim Bundesminister für
wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung




Ich habe jahrelang alle Termine im Voraus minutiös im Sinne einer transparenten Arbeit veröffentlicht. Aus Sicherheitsgründen ist dies nicht mehr möglich. Gearbeitet wird trotzdem! Sie können alle meine Termine in den "Pressemitteilungen" nachverfolgen.

25.09.2016: Exzellenz bei Horber Schülern
Duale Ausbildung: Botschafter von Honduras in Berufsschule / OB begrüßt Ramón Custodio Espinoza / Fuchtel: Lateinamerika nicht vergessen

Horb: Der Botschafter von Honduras wird sich am Montag, 26. September, auf Vermittlung des Parlamentarischen Staatssekretärs Hans-Joachim Fuchtel in Horb über die duale Berufsausbildung informieren. Die Einladung sei ein Zeichen, dass Lateinamerika nicht vergessen werde.  [mehr...]

23.09.2016: Botschafter melkt Schwarzwälder Kuh
Diplomatenbesuch: Ramón Custodio Espinoza besucht den Hof von Frieder Großhans

Simmersfeld-Beuren: Gelernt ist eben gelernt. Das gilt auch für Diplomaten. Jedenfalls wird der Botschafter von Honduras auf dem Hof des Kreisbauern-Vorsitzenden Frieder Großhans unter Beweis stellen, dass er die wichtigsten landwirtschaftlichen Handgriffe beherrscht. Seine Exzellenz Ramón Custodio Espinoza äußerte im Vorgespräch seiner Reise in den Nordschwarzwald einen für einen Diplomaten ungewöhnlichen Wunsch: Als gelernter Melker wolle er eine Schwarzwälder Kuh melken.  [mehr...]

23.09.2016: Borkenkäfer macht Honduras zu schaffen
Botschafterbesuch: Ramón Custodio Espinoza informiert sich über Bekämpfung / Fuchtel vermittelt Fachgespräch in Freudenstadt

Freudenstadt: Der Schwarzwald und Honduras haben ein gemeinsames Problem: Hier wie jenseits des großen Teichs macht der Borkenkäfer den Wäldern zu schaffen. Deshalb war Ramón Custodio Espinoza, Botschafter in Berlin, sehr am Vorschlag des Parlamentarischen Staatssekretärs Hans-Joachim Fuchtel interessiert, sich anlässlich seines Besuchs im Kreis Freudenstadt auch mit Forstfachleuten über die Bekämpfung des Übeltäters auszutauschen.  [mehr...]

16.09.2016: Auch kleine Orte haben ihre Chance
Kommunalpolitik: Fuchtel trifft neuen Rathauschef / Pioch möchte Dorfkern beleben / Wo Geld aufhört, ist Kreativität gefragt

Grömbach: Wer in Grömbach wohnt, der hat es eigentlich gut. Die Baupreise sind günstig, die Dorfgemeinschaft funktioniert und „die Internet-Geschwindigkeit ist spitze“, verrät der neu gewählte Bürgermeister Armin Pioch dem Parlamentarischen Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel. Der hatte den frisch gewählten Rathauschef zu einem Ideenaustausch über die Zukunft der Gemeinde getroffen. [mehr...]

15.09.2016: Faire Woche im Nordschwarzwald
Veranstaltungen: Fuchtel begrüßt Aktionen in Freudenstadt, Altensteig und Ebhausen / Mitmachen hilft vor Ort in Entwicklungsländern

Freudenstadt / Altensteig / Ebhausen. Zwei Wochen finden im September Aktionen zum "fairen Handel" auch mit drei Veranstaltern aus den Landkreisen Calw und Freudenstadt statt: aufgelistet auf der bundesweiten Internetplattform unter:www.faire-woche.de. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Hans-Joachim Fuchtel bittet die Bürgerinnen und Bürger seines Wahlkreises, die Aktionen in Freudenstadt, Altensteig und Ebhausen zu unterstützen.  [mehr...]