Herzlich Willkommen auf meiner Internetseite!

Ich freue mich über Ihren Besuch und lade Sie ein, sich über mich und meine Arbeit zu informieren. Am 17.12.2013 wurde ich zum Parlamentarischen Staatssekretär beim Bundesminister für wirtschaftliche Zusam- menarbeit und Entwicklung ernannt. Damit gehöre ich erneut der Bundesregierung an, nachdem ich bereits vom 29.10.2009 bis 16.12.2013 als Parlamentarischer Staats- sekretär bei der Bundesministerin für Arbeit und Soziales tätig gewesen bin.

Seit November 2011 bin ich der Beauftragte für die Deutsch-Griechische Versammlung − diese besondere Aufgabe werde ich in der neuen Wahlperiode fortsetzen. Selbst- verständlich liegt mir als direkt gewähltem Abgeordneten nach wie vor die bestmög- liche Vertretung der Bürgerinnen und Bürger meines Wahlkreises Calw/Freudenstadt sehr am Herzen.

Durch einige Aktivitäten im vorpolitischen Raum versuche ich auch, meinen persönlichen Beitrag im Ehrenamt zu leisten, da ich von Sonntagsreden nichts halte. Gerne dürfen Sie mir Anregungen und Kritik weiter- geben. Jeder kann dazulernen, und manches sieht man erst auf den zweiten Blick.

Mein Wahlkreis im Nordschwarzwald ist meine politische Herkunft. Sie dürfen sicher sein, dass ich auch in meinen Funktionen mit bundesdeutscher und internationaler Bedeutung nicht vergessen werde, wo meine Wurzeln sind. Bitte melden Sie sich bei konkreten Anliegen zu meinen Sprechstunden an, die ich weiterhin durchführen werde, um das Ohr beim Volk zu haben.

Ihr Hans-Joachim Fuchtel MdB

Parlamentarischer Staatssekretär
beim Bundesminister für
wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung




Ich habe jahrelang alle Termine im Voraus minutiös im Sinne einer transparenten Arbeit veröffentlicht. Aus Sicherheitsgründen ist dies nicht mehr möglich. Gearbeitet wird trotzdem! Sie können alle meine Termine in den "Pressemitteilungen" nachverfolgen.

13.02.2018: Das Sonnenlicht ins Haus holen
Wirtschaft: Wolfgang Endrich präsentiert CDU-Abgeordneten Fuchtel revolutionäre Beleuchtungstechnik

Nagold. Der Einfluss des Sonnenlichts auf das Wohlbefinden und die Gesundheit des Menschen ist nach Ansicht von Wolfgang Endrich noch „weit gigantischer“ als bislang angenommen. Der Gründer der euroLighting GmbH hat dem CDU-Bundestagsabgeordneten Hans-Joachim Fuchtel ein neues Produkt präsentiert, das seiner Meinung nach den Leuchtmittel-Markt revolutionieren wird.  [mehr...]

02.02.2018: Ländlichen Raum nicht vergessen
Landwirtschaft: Fuchtel trifft Delegation aus Nordschwarzwald in Berlin / Vortrag im Parlament möglich gemacht

Freudenstadt / Berlin: Trotz seiner Verpflichtungen bei den Verhandlungen zur Großen Koalition in Berlin nahm sich der Parlamentarische Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel die Zeit, eine landwirtschaftliche Delegation aus seinem Wahlkreis Calw/Freudenstadt im Bundestag zu empfangen und den Teilnehmern einen Vortrag im und über das Parlament zu ermöglichen.  [mehr...]

26.01.2018: Fuchtel unter den Verhandlern
GroKo: Fuchtel in Verhandlungsgruppe zur Außen-, Verteidigungs- und Entwicklungspolitik berufen

Calw / Freudenstadt / Berlin. Wo es jetzt konkret wird mit den Verhandlungen über die Inhalte einer möglichen Großen Koalition ist der hiesige CDU-Bundestagsabgeordnete Hans-Joachim Fuchtel dabei.  [mehr...]

26.01.2018: Kooperation bei Köchen
Gastgewerbe: Fuchtel im Austausch mit polnischem Landrat / Zusammenarbeit zwischen Nordschwarzwald und Gliwice

Calw. Die Anwesenheit von Waldemar Dombek bei der erneuten Amtseinsetzung von Landrat Helmut Riegger in Calw nahm der CDU-Bundestagsabgeordnete Hans-Joachim Fuchtel zum Anlass, mit dem polnischen Gast auch umgehend die Belange der Gastronomie auf beiden Seiten zu erörtern.  [mehr...]

23.01.2018: Sprechstunde in Nagold
Bürgeranliegen: Bundestagsabgeordneter Fuchtel lädt ins Rathaus ein / Anmeldung im Wahlkreisbüro

Nagold: Der CDU-Bundestagsabgeordnete Hans-Joachim Fuchtel lädt die Bürgerinnen und Bürger seines Wahlkreises zur 291. Sprechstunde am Donnerstag, 25. Januar, ins Nagolder Rathaus ein. Dort können sie ihre persönlichen Anliegen mit ihm besprechen.  [mehr...]