29.10.2016: Aus dem BMZ: Berufliche Bildung und Beschäftigung fördern
Parlamentarischer Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel in Albanien

Tirana. Der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ), Hans-Joachim Fuchtel, hat bei seinem Besuch in Albanien die Notwendigkeit von Investitionen der Wirtschaft und berufliche Bildung betont. Dazu führte er Gespräche mit dem albanischen Premierminister Edi Rama sowie Vertretern der Privatwirtschaft, des Bankensektors und von Wirtschaftsverbänden, in denen es um bessere wirtschaftliche Rahmenbedingungen ging. [mehr...]

27.10.2016: Chancen für Ortsumfahrung stehen gut
Bundesverkehrswegeplan: In Loßburg zeichnet sich bei B 294 Planungsrecht ab / Fuchtel und Esken: Sachargumente führten zur erneuten Erörterung / Gemeinsame Presseerklärung

Loßburg. Der Verkehrsausschuss des Deutschen Bundestages hat sich erneut mit dem Entwurf des Bundesverkehrswegeplanes für Baden-Württemberg befasst, teilen die beiden Bundestagsabgeordneten Saskia Esken und Hans-Joachim Fuchtel in einer gemeinsamen Presseinformation mit. Bei dieser Sachdiskussion ging es auch um die von der Region und den betroffenen Kommunen dringend geforderte Hochstufung der Ortsumfahrung Loßburg (B 294) vom „Weiteren Bedarf“ in den „Weiteren Bedarf mit Planungsrecht“.  [mehr...]

25.10.2016: Dialog mit Gewerkschaft: Fokus auf gesunde Ernährung
Schule: Staatssekretär Fuchtel und GEW-Vorsitzende Kistner tauschen sich aus / Schulsozialarbeit besonders wichtig

Calw / Freudenstadt: Auf Grund der sich veränderten familiären und sozialen Bedingungen benötigen Schülerinnen und Schüler von heute viel mehr Aufmerksamkeit. Darin sind sich der Parlamentarische Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel und Angelika Kistner, die Kreisvorsitzende der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) für Calw und Freudenstadt einig.  [mehr...]

20.10.2016: Raus aus der Langzeitarbeitslosigkeit
Bundesmittel: Fuchtel überbringt gute Nachrichten aus Berlin / Ministerium fördert fünf Projekte im Nordschwarzwald

Calw / Freudenstadt. Gute Nachrichten aus Berlin überbringt der Parlamentarische Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel den Landkreisen Calw und Freudenstadt. Über 2,8 Millionen Euro fließen aus der Zuwendungsdatenbank des Bundes in den Nordschwarzwald. Damit wird Menschen geholfen, die sich bislang schwer damit taten, einen Zugang zu Ausbildung oder Arbeitsmarkt zu finden.  [mehr...]

19.10.2016: Fuchtel: „Willkommen im Club“
Entwicklungshilfe: Ebhausen jetzt im BMZ-Programm / Know-how-Austausch mit Philippinen / Schuler: Übernehmen Verantwortung

Ebhausen. Mit den Worten „Willkommen im Club“ begrüßte der Parlamentarische Staatssekretär und hiesige CDU-Bundestagsabgeordnete Hans-Joachim Fuchtel Bürgermeister Volker Schuler in dessen Amtsräumen im Ebhausener Rathaus.  [mehr...]

13.10.2016: Partnerschaften neue Dynamik geben
Nachlese: Fuchtel ergreift Initiative / Erkenntnisse aus Gesprächen mit französischem Botschafter

Calw / Freudenstadt. Die Begegnung des französischen Botschafters Philippe Étienne mit den Partnerschaftsvereinen und Kommunen in den Landkreisen Calw und Freudenstadt hat viel Positives gebracht, analysiert der Parlamentarische Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel in der Nachlese zu der Veranstaltung auf Burg Liebenzell (wir berichteten). [mehr...]

10.10.2016: Mit Qualität fängt gesunde Ernährung an
Wirtschaft: Essig beim Runden Tisch dabei / Fuchtel im Dialog mit Führungsriege der Firmengruppe

Altensteig-Spielberg. Ernährungsreich kann ein Schulessen vor allem dann nicht sein, wenn es zu Dumpingpreisen angeboten wird. Darauf verwies Adolf Essig, Geschäftsführer der gleichnamigen Firmengruppe in Spielberg, beim Wirtschaftsgespräch mit dem Parlamentarischen Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel.  [mehr...]

07.10.2016: Vollgas in chinesischer Botschaft
Blasmusik / Stadtkapelle umrahmt Jahresempfang / Wildbader vor über 600 Gästen in Berlin / Staatssekretär Fuchtel öffnet Türen

Bad Wildbad / Berlin. Das werden die Bad Wildbader Blasmusikerinnen und Blasmusiker wahrscheinlich ihr Lebtag nicht vergessen: ihren fulminanten Auftritt vor weit mehr als 600 geladenen Gästen aus internationaler Diplomatie, Politik und Wirtschaft in der chinesischen Botschaft in Berlin. Ganz vorne dabei der hiesige Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel.  [mehr...]

06.10.2016: Hilfe für zehntausende Menschen
Verladung: Helfende Hände bringen medizinische Geräte auf den Weg / Fuchtel lobt bürgerschaftliches Engagement

Haiterbach / Waldachtal. Einen kompletten Schiffscontainer voller medizinischer Hilfsmittel haben Mitglieder der „Helfenden Hände“ in Oberschwandorf gefüllt. Damit werde zehntausenden Menschen in Burundi geholfen, erklärten der Parlamentarische Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel und der geschäftsführende Vorsitzende Günter Seibold aus Salzstetten bei der Verladung.  [mehr...]

05.10.2016: Die kleinsten Gäste holen ihr Frühstücksei direkt im Stall
Tourismus: Fuchtel führt Diplomaten nach Wittendorf / Familie Kober bietet Know-how

Loßburg-Wittendorf. Den täglichen Umgang mit Gästen ist Angelika Kober seit 58 Jahren gewohnt. Einen leibhaftigen Botschafter aber begrüßt sie nicht alle Tage auf ihrem Ferienhof. Der Parlamentarische Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel vermittelte den Termin, um Tourismusvarianten aufzuzeigen.  [mehr...]

04.10.2016: Partnerschaften Quellen des Friedens
Empfang: Vereine aus Kreis Freudenstadt suchen Dialog mit französischem Botschafter / Fuchtel als Initiator

Freudenstadt / Horb / Bad Liebenzell. Partnerschaften sind „Quellen des Friedens und des Wohlstands in Europa“. Das sagte Philippe Étienne auf Burg Liebenzell, wo Vertreter von 36 deutsch-französischen Partnerschaftsvereinen aus dem Nordschwarzwald an einem Empfang mit dem französischen Botschafter teilnahmen. Dazu gehörten auch Abordnungen aus Horb, Dornstetten, Pfalzgrafenweiler, Baiersbronn, Alpirsbach und Bad Rippoldsau-Schapbach.  [mehr...]