02.02.2018

Ländlichen Raum nicht vergessen

Landwirtschaft: Fuchtel trifft Delegation aus Nordschwarzwald in Berlin / Vortrag im Parlament möglich gemacht

Freudenstadt / Berlin: Trotz seiner Verpflichtungen bei den Verhandlungen zur Großen Koalition in Berlin nahm sich der Parlamentarische Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel die Zeit, eine landwirtschaftliche Delegation aus seinem Wahlkreis Calw/Freudenstadt im Bundestag zu empfangen und den Teilnehmern einen Vortrag im und über das Parlament zu ermöglichen. 

Die Mitglieder des Kreisbauernverbandes Freudenstadt hatten anlässlich ihres Besuchs bei der Internationalen Grünen Woche in Berlin den Kontakt zu ihrem Bundestagsabgeordneten gesucht. Kreisvorsitzender Gerhard Fassnacht aus Horb-Altheim nutzte die Gelegenheit, um anzumahnen, die deutsche Landwirtschaft bei den GroKo-Verhandlungen nicht zu vergessen. Man müsse seinen Berufsstand auch arbeiten lassen.

„Wir haben mittlerweile eine Landwirtschaft, die sich als Exportwirtschaft entwickelt hat, was vor allem durch die gute Ausbildung der jungen Leute möglich sei“, hob Hans-Joachim Fuchtel seinerseits hervor, „Qualitätssteigerung, durchdachte Produktionsabläufe und Effizienz kennzeichnen diesen Weg.“ Der CDU-Politiker dankte den Vertretern der Landwirtschaft aus seinem Wahlkreis, dass sie auch in Berlin Präsenz zeigten, um auf diese Weise nicht nur ihrem Berufsstand, sondern auch dem Schwarzwald ein gutes Renommee zu verschafften. Fuchtel betonte ausdrücklich bei der Begegnung mit der Landwirtschaft in Berlin, dass es ihm besonders wichtig sei, dass der ländliche Raum auch künftig nicht zu kurz komme. 

Der CDU-Politiker bedauerte in diesem Zusammenhang, dass er die Präsidentin des LandFrauenverbandes Württemberg-Hohenzollern aus Weitingen nicht vor Ort bei der Grünen Woche in Berlin habe treffen können. Juliane Vees stand in Zusammenhang mit einer Umfrage zum Thema Mobbing bei Bauernkindern in der Bundeshauptstadt vor der Kamera.

 

 

fubauern 

 

Begegnung mit Landwirtinnen und Landwirten aus dem Wahlkreis Calw/Freudenstadt im Deutschen Bundestag in Berlin: der Parlamentarische Staatssekretär und hiesige CDU-Bundestagsabgeordnete Hans-Joachim Fuchtel (links) und der Vorsitzende des Kreisbauernverbandes Freudenstadt, Gerhard Fassnacht (rechts).

[Druckversion]